Schwarzwaldbad Bühl - Badevergnügen für die ganze Familie

Eintrittspreise

 

ERWACHSENE

Einzeleintritt 4,00 Euro
Familientarif 3,50 Euro
Sozialtarif 3,00 Euro
10er Punktekarte 35,00 Euro
20er Punktekarte 65,00 Euro
Abendkarte ab 18:00 Uhr 3,00 Euro
Saisonkarte
(gültig vom 1. Mai – 30. September)
130,00 Euro *

(*) plus 20 Euro Rückgabepfand

 

KINDER ab 4 Jahre

Einzeleintritt 3,00 Euro
Familientarif 2,50 Euro
Sozialtarif 2,00 Euro
10er Punktekarte 25,00 Euro
20er Punktekarte 45,00 Euro
Saisonkarte
(gültig vom 1. Mai – 30. September)
90,00 Euro *

(*) plus 20 Euro Rückgabepfand

Die Eintrittskarten (mit Ausnahme der Saisonkarten) sind ab Kaufdatum vier Jahre gültig.

Telefon Kasse: (07223) 281 580

  • Der Badebesuch endet mit Verlassen des Bades. Bei Wiedereintritt muss eine neue Eintrittskarte gelöst werden.
  • Zu der Tarifgruppe Kinder gehören Schüler, Auszubildende und Studenten. Ein entsprechender Ausweis muss mitgeführt und auf Verlangen vorgezeigt werden.
  • Der Familientarif gilt für alle Alleinerziehenden oder Eltern mit einem oder mehr Kindern, soweit sie in häuslicher Gemeinschaft leben.
  • Familien mit drei oder mehr kindergeldberechtigten Kindern, die mit ihren Eltern in häuslicher Gemeinschaft leben oder Alleinerziehende, die mit mind. zwei kindergeldberechtigten Kindern in häuslicher Gemeinschaft leben sowie Familien/Alleinerziehende mit einem schwerbehinderten kindergeldberechtigten Kind zahlen für eine Einzeleintrittskarte den Sozialtarif. Der Einlass ist möglich mit Vorlage des Bühler Familien- und Sozialpasses sowie mit Familienpässen anderer Städte und Gemeinden bzw. des Landesfamilienpasses für Familien, die nicht in Bühl wohnen.
  • Schwerbehinderte mit einer Behinderung von 50% und mehr zahlen für den Einzeleintritt den Sozialtarif. Der Einlass ist möglich mit Vorlage des Schwerbehindertenausweises. Ist im Schwerbehindertenausweis eine Begleitperson vermerkt, so erhält diese kostenlosen Zutritt zum Bad.
  • Empfänger/innen von Leistungen nach dem Wohngeldgesetz, dem Bundessozialhilfegesetz bzw. nach dem Asylbewerberleistungsgesetz bezahlen für den Einzeleintritt den Sozialtarif. Der Einlass ist möglich mit Vorlage des Bühler Familien- und Sozialpasses bzw. mit Sozialpässen anderer Städte und Gemeinden.

Stand: 6. April 2020

Unser Angebot im Überblick